Samstag, 14. September 2013

Aufgebraucht #1 ... bis September 2013

Hallo Ihr Lieben,

mein 1. aufgebraucht Post - und ich habe schon lange (!) gesammelt. Endlich finde ich Zeit, dies auch zu dokumentieren und die Sachen dann (endlich) wegzuwerfen ;-))

Handcreme von Dr. Scheller. Die Anti-Age Version (rechts im Bild) gefiel mir nicht so. Diese habe ich zweckentfremdet für meine Füße :-) dafür war sie super und wie man sieht, habe ich beide Tuben oben aufgeschnitten um auch den allerletzten Rest noch herauszubekommen und zu verbrauchen.

Die linke im Bild, Mandelblüte, die ist sooo toll, und es gibt Sie nicht mehr :-((( Sie ist sehr reichhaltig, zieht aber trotzdem gut ein und der Duft ist ein Traum! Lieber Dr.Scheller - bitte bringt diese Handcreme wieder auf den Markt :-))


  • Dekorative Kosmetik, wird bei mir eher selten leer gehen... dafür habe ich einfach zuviel :-) Hier aber meinen Favoriten verbraucht, das I love Stage von Essence, Eyeshadow Base. Diese ist leicht getönt, was meinen roten Liedern sehr gut bekommt und sie hält gut. Der Preis ist grandios. Ich hatte auch schon die von Artdeco und von Rival de Loop young, jedoch die von Essence finde ich am besten!



  • Den Nivea Expert Eye Liner in braun habe ich nicht leer gemacht. Er ist schon recht alt und auf meinen doch etwas inzwischen "faltigen" Lidern hält er einfach nicht sondern verschmiert und betont meine nicht mehr so straffe Haut. Daher darf er nun in den Müll ;-)




  • Ich nutze, hin und wieder, auch mal Augen Pads. Meist am Wochenende da ich morgens vor der Arbeit keine Zeit habe zu warten, bis die Einwirkzeit vorüber ist. Hier habe ich 2 Versionen von Balea, die Balea Q10 Anti-Falten Augen Pads und die Balea Beauty Effect Augen Gel-Pads. Die Konsistenz der Beauty Effect Serie finde ich ganz schrecklich. Es gib zudem eine Seite mit "Noppen" und eine glatte und die Glatte soll man auf das Gesicht auflegen. Es ist für mich ein KAMPF zu sehen, welche die noppelige Seite ist und viel Produkt ist schon ab bevor ich es überhaupt auf mein Gesicht auflegen kann. Da alles so durchsichtig ist. Wenn man es dann mal aufliegen hat, ist es jedoch ein tolles Gefühl. Es kühlt schön und ist sehr angenehm!



  • Die Q10 Version ist weiß und gut aufzulegen, weil man sieht was wohin muß. Das Ergebnis von beiden finde ich gut und vergleichbar. Ich sehe da anschließend keinen Unterschied, eben das die blaue Serie kühlt.



  • Auch ab und an, benutze ich Nasen Stripes gegen meine leichten Mitesser auf der Nase. Hier habe ich welche von Balea Clear-Up Strips und Essence Nose Strips verbraucht. Finde beide ähnlich gut und vergleichbar. Ich bin mit dem Ergebnis, was an dem Stripe hängenbleibt, bei beiden zufrieden. Meine Tochter findet allerdings beide schlecht und mag die von Rival de Loop lieber. Da bei uns aber kein Rossmann um die Ecke ist, kommen eben mehr die DM Produkte "auf den Tisch" :-))



  • So. Jetzt kommen wir mal zur Reinigung meines Gesichtes. 2 Produkte wurden schon mehrfach nachgekauft. Weleda 2in1 Reinigung (blaue Flasche) und Alverde 2Phasen Makeup Entferner. Das sind für mich All-Time-Favorites und nicht zu toppen. Die Weleda Reinigung benutze ich jeden (!) Morgen, gebe Sie auf ein feuchtes Wattepad um Produkt zu sparen und reinige mir damit mein Gesicht. Es riecht gut und erfrischt mich am Morgen ungemein :-)
  • Den Alverde 2Phasen Reiniger nutze ich jeden Abend um mir meine Augen abzuschminken. Da ich oft Wasserfestes Augenmakeup (Mascara) verwende, das ist für den Alverde Reiniger KEIN Problem :-) schafft er mühlelos und Top! Manchmal nutze ich ihn auch um mein ganzes Gesicht zu reinigen, aber eigentlich nutze ich dafür lieber andere Produkte.
  • Martina Gebhardt Salvia Cleaser - diesen habe ich mal bei Ebay günstig ersteigern können. Da ich Martina Gebhardt Produkte sehr liebe, wollte ich einfach alle Serien mal testen und da schlage ich dann bei günstigen Angeboten, die ich noch nicht kenne, zu. Den Salvia Cleanser würde ich mir aber nicht nachkaufen, ist einfach nicht mein Fall. Er hat trotzdem gut mein Gesicht gereinigt und auch mein Makeup entfernt.
  • Martina Gebhardt Ginseng Tonic - dieses Gesichtswasser und überhaupt die Ginseng Serie liebe ich ! Der Geruch ist soooo toll, da könnte ich den ganzen Tag dran schnuppern. Das Tonic kaufe ich mir aber trotzdem nicht nach, da es Alkohol enthält und ich festgestellt habe, das mein Gesicht lieber Gesichtswasser ohne Alkohol mag. Welche ich da verwende, stelle ich in einem separaten Blogpost vor.
  • I+M Age Protect Gesichtswasser - auch bei Ebay günstig ersteigern können, da ich I+M ausprobieren wollte. Ich habe selten so ein ekeliges Tonic benutzt. Der Geruch war so grenzwertig, dass ich es nur morgens verwendet habe auf dem Wattepad für den Weleda 2in1 Reiniger. Ich bin froh dass er alle ist und wird nicht nachgekauft!
  • Santaverde Aloe Vera Reinigungsgel ohne Duft - dies habe ich zusammen mit einer Creme bei Facebook gewonnen. Ich fand den Duft des Reinigungsgels nicht schön, aber das Produkt selber war toll. Ich habe es abends zum Abschminken benutzt. Auf einen feuchten Reinigungsschwamm gegeben und mein Gesicht gewaschen. Es schäumt leicht und hat super(!) gereinigt. Nachkaufen werde ich es mir nicht, ist mir zu teuer.


Noch ein All-Time-Favorit: Balea Med PH Neutral Deo Zerstäuber. Dieses habe ich mir schon x-mal nachgekauft. Ich mag den Duft, die Wirkung und das es ohne Aluminium ist !


  • Khadi Amla Haaröl. Ein ganz tolles Produkt. Ich nutze es ab und zu Nachts. Gebe es auf meine Kopfhaut, massiere es mind. 5 Minuten ein. Dann gebe ich das Öl auch in meine Haarlängen und lasse alles über Nacht einwirken. Ein Handtuch um das Kopfkissen, einen Zopf gemacht - und es pflegt toll.



  • Die Aldi Express Haarkur auf der rechten Seite habe ich erst gestern erst mitgenommen. Auf irgendeinem Youtube Video hatte ich mal eine positive Review zu einer Aldi Haarkur gesehen, glaube es war eine andere Farbe. Diese Kur (Feuchtigkeitspflege für trockenes, strapaziertes Haar) ist der absolute Witz! Noch nie habe ich eine so schlechte Kur benutzt. Konsistens flüssig, im Haar hatte ich das Gefühl als wäre nichts drin. Als ich Sie nach ca. 30Min ausgewaschen habe war mein Haar immer noch strohig, struppig - so dass ich eine andere Kur benutzt habe von der ich weiß dass Sie mir gut tut. Diese "Kur" fliegt jetzt nach 1x benutzen in den Müll. Absolute ENTFehlung zum Kauf !!!




  • Hier zeige ich Euch jetzt verbrauchte Tagespflege. Als 1. nennen möchte ich von Alverde die Vital Plus Nachtcreme, noch in der Vorgängerversion im Tiegel. Ich habe bisher noch nie (!) eine so tolle Creme aus der Drogerie gehabt und hoffe sehr (Ihr könnt mir ja mal berichten) ob die neue Version in der Tube genauso gut ist. Die Konsistenz war total fest, und das fand ich total schön! Meist sind die Cremes in den Tuben ja flüssiger,... ich hoffe nicht.
  • Dr.Scheller Anti Falten Nachtcreme mochte ich auch sehr gerne. Der Geruch dieser (auch alten Version) Serie ist unschlagbar gut. Konsistenz eher weich und cremig und zieht gut ein. Leider leer und gibt es in dieser Version nicht mehr.
  • Alverde Vital Tagescreme - die Konsistenz ist mir leider zu flüssig. Ich mag es (inzwischen) lieber reichhaltiger und dicker. Ich habe sie aber aufgebraucht, meist für mein Hals/Dekollete.
  • Alterra Anti Age Tagescreme - auch hier ist die Konsistenz eher flüssig, sehr ähnlich der Alverde Creme. Habe ich auch für Hals/Dekollete benutzt. Wird aber auch nicht nachgekauft.
  • Alterra Peelingcreme - ein schönes Peeling mit reichhaltig vielen Körnchen. benutzte ich sehr gerne und kaufe ich mir beim nächsten Rossmann Besuch nach :-)
  • Naturtalent2 Antifalten Creme - hatte ich mal bei Biodeals gekauft. Kleine Manufaktur, hatte nach der Creme gegoogelt, alle berichten von dem "tollen Geruch". Als ich die Creme dann hatte bin ich fast umgefallen. Die Creme riecht so wiederlich, das ich Sie nur für meine Füße benutzt habe :-(



  • Tagespflege von I+M 24 Stunden Creme, auch bei Ebay ersteigert. Auch hier bin ich nicht überzeugt, habe Sie für meinen Hals/Dekollete benutzt. Den Geruch der I+M Produkte mag ich überhaupt nicht. Die Konsistenz der Creme war allerdings genau mein Fall, sehr schön fest und reichhaltig. Wird aber nicht nachgekauft.
  • Hier mein bisher miesester Ebay Kauf: Logona Age Protection Anti-Falten Fluid Tag&Nacht. Auch hier wollte ich mal diese Serie probieren ohne einen teureren Neukauf zu tätigen. Habe 5 Eur + Versand bezahlt. Und bekommen habe ich eine Creme die schon zu 3/4 leer war !!! Die Creme selber war sehr schön, hätte ich mir sogar vielleicht mal gekauft.
  • Santaverde Aloe Vera Creme Rich - die Creme die ich gemeinsam mit dem Reinigungsgel bei Facebook gewonnen habe. Und was soll ich sagen? TOLL TOLL TOLL. Das ist wirklich einer meiner Favoriten geworden, neben Martina Gebhardt. Nachkaufen? Ja, wenn ich mal wieder günstig drankomme ;-)
  • Martina Gebhardt Ginseng Creme 50ml - mein absoluter Liebling und schon mein 2. Tiegel den ich verbraucht habe.


So, hier Reste meiner konventionellen Pflege, die noch über ist von meiner Zeit VOR der Naturkosmetik Liebe ;-) und es wird noch mehr geben, denn ich habe noch eine Menge im Schrank die ja auch nach und nach mit "weg" muss.

  • Balea Vital Augen- und Lippenkonturen Balsam - haben meine Augen überhaupt nicht vertragen, sie haben Stundenlang getränt. Da ich nichts wegschmeissen mag, kam die Augencreme auf meine Füße ;-)
  • Balea Vital+ straffende Augenpflege - hier das gleiche. Mein Auge verträgt es nicht, es kam auf die Füße. Da diese Creme sehr(!!) reichhaltig ist war sie wunderbar für meine Treterchen, allerdings ist sie für eine Balea Augencreme auch recht teuer wie ich finde.
  • Balea Vital+ Nachtcreme - eine ganz wiederliche Konsistenz wie ich finde, so schmierig irgendwie - kam auch auf meine Füße, war auch selbst da nicht so toll!
  • Balea aktivierende Augenpflege - war auch nichts für meine Augen, kam auch auf die Füße ;-)
  • Balea Beauty Effect Maske - dies war ein sehr schönes Produkt, habe Sie gern als Maske benutzt.


So, das war jetzt erstmal alles seit den letzten Monaten. Ich werde weiter sammeln und ende des Jahres nochmal ein Aufgebraucht Post einstellen. Vielleicht mache ich dann auch mal ein Favoriten 2013 Post.

LG, Eure Sue

Freitag, 13. September 2013

Dr. Scheller Bio-Wildrose Pflege Tag

Hallo Ihr Lieben,

ich durfte, mit meinem "reifen Häutchen" ein neues Produkt von Dr.Scheller testen. Beworben hatte ich mich auf deren Facebook Seite. Erhalten habe ich nachfolgendes, liebevoll verpackte Päckchen:

wirklich liebevoll in Rosenpapier eingepacktes Päckchen :-)

Dr.Scheller Bio-Wildrose Tagespflege

Dr.Scheller Bio-Wildrose Tagespflege


reichhaltig, aber nicht zu reichhaltige Konsistenz


lässt sich wirklich schön verteilen und zieht erstaunlich schnell ein
Diese neue Pflegeserie von Dr. Scheller ist für die reife Haut gedacht und soll (auch) gegen Pigmentflecken wirken. Ab einem bestimmten Alter sind wir ja leider von sog. Altersflecken "befallen" und die Creme soll dem entgegenwirken bzw. diese optisch vermindern.

Es handelt sich bei dieser Creme um 100% Naturkosmetik - natürlich genau mein Beuteschema ;-))

Das sagt der Hersteller Dr.Scheller:

Maximale Wirkung mit Bio-Wildrosenöl und Bio-Rosenextrakt. Wirkt Pigmentflecken entgegen.
Die straffende Anti-Falten-Tagescreme glättet Ihre Haut und stärkt ihre Elastizität.
Bio-Wildrosenöl und Bio-Rosenextrakt kombiniert mit einer Komposition aus Bio-Aprikosenkernöl und wertvollen Ölen aus kontrolliert biologischem Anbau sowie der Feuchtigkeitsspender Hyaluronsäure und der Anti-Pigment Komplex Rayolys Organic vereinen sich zu einer einmaligen Spezial- Pflegeserie
Die straffende Anti-Falten-Tagescreme glättet Ihre Haut und stärkt ihre Elastizität.

Leider finde ich auf der Herstellerseite keine Informationen zu den Inhaltsstoffen. Ich suche mal den Karton (hatte ich nachdem ich die Fotos gemacht hab, irgendwo abgelegt ;-) und werde diese nachtragen.

Mein Fazit nach ca. 3 Wochen:

Beim 1. auftragen fand ich den Geruch der Creme irgendwie "komisch", unangenehm. Beim 2. mal war es schon besser und inzwischen finde ich den Geruch echt toll. Es ist wirklich so. Es riecht, finde ich, sogar nach Rose.

Die Creme ist reichhaltig, aber nicht zu sehr - so das Sie sich sehr gut verteilen läßt und auch schnell einzieht. Ich hatte erst so meine bedenken, dass es mir morgens zu lange dauert, da ich um 5:30h aufstehe und nicht viel Zeit habe. Aber sie zieht schnell ein, hinterläßt ein schönes Hautgefühl und ich kann mich relativ schnell schminken.

Ich finde den Tiegel sehr ergiebig, ich habe die ersten male viel zuviel genommen um mein Gesicht zu cremen, es braucht wirklich nicht viel für das ganze Gesicht. In den 3 Wochen die ich sie jetzt benutze ist nur minimal etwas weg, so dass ich sicher noch einige Wochen mit dem Tiegel hinkommen werde.

Eine Veränderung meiner Haut konnte ich in diesen Wochen nicht feststellen. Ich vertrage die Creme sehr gut, mein Hautbild hat sich nicht verändert. Diese Creme ist eine tolle Pflege und wären da nicht die vielen vielen anderen Cremes, die noch in meiner Schublade liegen und warten benutzt zu werden - würde ich mir auch noch die Nachtcreme der Serie holen!

LG Eure Sue